Hambacher Schloss BA 2b

Projektbeschreibung

Die Sanierungsarbeiten am Hambacher Schloss nach Entwurf von Max Dudler Architekten beinhaltete im Bauabschnitt 2b den Neubau eines Restaurants. Der Baukörper fügt sich direkt an die umlaufende Ringmauer des Hambacher Schlosses ein. Dies ist nicht nur der Form, sondern auch der umfassenden Materialität aus Leistädter Sandstein zu verdanken. Die Panoramaterrasse, die Dachterrasse, und auch die großen Fenster im Restaurant bieten weite Landschaftsblicke von fast jedem Punkt des Neubaus.

Projektname

Hambacher Schloss BA 2b // Restaurant

 

Entwurfsverfasser

Max Dudler Architekten // Berlin

 

Projektbeteiligung plan art

Kosten // Vergabe // Termine // Bauleitung

 

Standort

Neustadt a.d. Weinstraße

 

Bauzeit

2009 – 2011

 

Bauvolumen

BGF: ca. 850 m²
BRI: ca. 4.290 m³

 

Baukosten

8,7 Mio. €/brutto

 

Bauherr

Stiftung Hambacher Schloss

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner