Ehemalige Diakonie

Projektbeschreibung

Bei der Sanierung des Mehrfamilienwohnhauses in der Friedrich-Karl-Straße in Kaiserslautern wurden 23 neue Wohnungen verschiedener Größen geschaffen. Um die Wohnungen qualitativ aufzuwerten, wurden im Hof neue Balkone mit Sichtschutz gestellt. Zusätzlich wurden zwei Aufzüge sowie ein neues Treppenhaus angebaut, um eine adäquate Erschließung aller Wohnungen zu gewährleisten. Um die Parkplatzsituation auf der Straße und im Hof zu entspannen, wurde unter dem Innenhof eine Tiefgarage mit 19 Stellplätzen errichtet.

Projektname

Ehemalige Diakonie Friedrich-Karl-Strasse  //

Sanierung eines Mehrfamilienwohnhauses +

Anbau eines Treppenhauses

 

Entwurfsverfasser

plan art GmbH // Kaiserslautern

 

Bauleitung

plan art GmbH // Kaiserslautern

 

Standort

Friedrich-Karl-Strasse, Medicusstrasse // Kaiserslautern

 

Bauzeit

2011- 2013

 

Bauvolumen

BGF: ca. 4.725 m²
BRI: ca. 13.334 m³

 

Baukosten

5,2 Mio. €

 

Bauherr

Palatina Wohnbau GmbH

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner