Boarding House Hotel

Projektbeschreibung

Ziel dieses Bauvorhaben ist es, mit einer Aufstockung um zwei Stockwerke das gegenüberliegende Europa Hotel um insgesamt 20 Zimmer zu erweitern. Die Aufstockung wurde mit Hilfe einer Stahlkonstruktion, welche auf dem bestehenden Tragwerk des Bestandgebäudes lastet, ausgeführt.

Um das Konzept des „Boarding House“ umzusetzen, sind die Zimmer nicht wie reguläre Hotelzimmer aufgeteilt, sondern sind an eine längere Nutzung angepasst. Hierfür erhielt jedes Zimmer hochwertige Möbel, eine Kochzeile sowie einen Balkon, um einen längeren Aufenthalt der Gäste so angenehm und individuell wie möglich zu gestalten und einen Wohnungscharakter zu erschaffen.

Durch eine neue Brücke, die das Boarding House mit dem Hotel verbindet, haben die Nutzer direkten Zugang zu den Räumlichkeiten und angebotenen Services des Hotels.

Projektname

Ehemaliges Möbelhaus Ludwigsstraße //

Umbau – Aufstockung

 

Entwurfsverfasser

plan art GmbH // Kaiserslautern

 

Bauleitung

plan art GmbH // Kaiserslautern

 

Standort

Ludwigsplatz // Ludwigshafen

 

Bauzeit

2015 – 2016

 

Bauvolumen

BGF: ca. 4.272 m²
BRI: ca. 15.249 m³

 

Baukosten

1,8 Mio. €

 

Bauherr

B. Ankele Benke und D. Benke

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner