Altenpflegeheim und Service-Wohnen

Projektbeschreibung

Das neu zu errichtende Altenpflegeheim ergänzt die schon bestehende Einrichtung um weitere 70 Betten. Der Neubau ist gegenüber dem Bestandsgebäude geplant. Beide Gebäude werden über eine Brücke miteinander verbunden. Geplant sind 4 Geschosse und einem abschließenden Staffelgeschoss mit Pultdach. Aufgrund der Nutzung ist das komplette Gebäude barrierefrei. Neben dem Altenpflegeheim wird in einem weiteren Neubau die Möglichkeit von Servicewohnungen angeboten. Parkplätze für die Wohnungen sind im Untergeschoss angeboten, im Erdgeschoss wird das Angebot um einen Backshop ergänzt.

Projektname

Neubau eines Altenpflegeheims

Erweiterungsbau Service-Wohnen //

Neubau und Erweiterung

 

Entwurfsverfasser

zarges / richtstein architekten // Groß-Gerau

 

Bauleitung

plan art // Kaiserslautern

 

Standort

Groß-Gerau

 

Bauzeit

2016 – 2017

 

Bauvolumen

Altenpflegeheim
BGF: ca. 3.091 m²
BRI: ca. 11.428 m³

Service-Wohnen
BGF: ca. 9.481 m²
BRI: ca. 4.194 m³

 

Baukosten

8,7 Mio. €

 

Bauherr

Wildenborch Pflegezentren 1. GmbH & Co. KG

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner